Über Johannes Martin Wagner

    • Der Akademiker

       

      Nach seiner schulischen Ausbildung in Lennestadt und in Harvard, U.S.A. studierte Johannes Martin Wagner von 2003 bis 2007 Internation Business and Management Studies an der Fontys University of Applied Sciences in Venlo, Niederlande. Im Anschluss studierte er von 2007 bis 2009 International Business an der Maastricht University in der gleichnamigen Stadt in den Niederlanden. Aktuell arbeitet Johannes Martin Wagner an der Erstellung seiner Doktorarbeit zum Thema Continuous Auditing.

       

    • Der Praktiker

       

      Erste praktische Erfahrung sammelte Johannes Martin Wagner in den Jahren 2005 bis 2007 im Rechnungswesen der IKB Deutsche Industriebank AG in Düsseldorf, im operativen Werkscontrolling von Mubea spol. s r.o. in Žebrák, Tschechien sowie im Konzerncontrolling der Robert Bosch GmbH in Gerlingen. 2008 nahm er eine Festanstellung als Consultant im Bereich Risk Assurance Solutions bei der PricewaterhouseCoopers AG WPG in Düsseldorf an. Dort wirkte er zuletzt als Projektleiter bis 2013 u.a. an der Prüfung des internen Kontrollsystems in diversen deutschen und internationalen Unternehmen, sowie in verschiedenen Beratungsprojekten zu den Themen Identity & Access Management und Sourcing/Shared Service Center mit. Auch wurde er zur Teilnahme am unternehmenseigenem High Potential-Förderprogramm ausgewählt und nahm an diesem erfolgreich teil.

      In 2013 gründete er die Business Brothers GmbH, ein Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Risiko Management, Informationssicherheit und Compliance mit Sitz in Düsseldorf, für die er bis 2016 als geschäftsführender Gesellschafter tätig war. Hier betreute er diverse Unternehmen in verschiedenen Projekten, u.a. zu den Themen Enterprise Risk Management, Interne Kontrollsysteme, Identity & Access Management und Continuous Auditing.

      Seit 2017 ist Johannes Martin Wagner als freiberuflicher Unternehmensberater tätig. Seine thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Identity & Access Management, Interne Kontrollsysteme und Internal Audit Support.

       

    • Der Networker

       

      Seit 2010 ist Johannes Martin Wagner Certified Information Systems Auditor, seit 2011 Certfied Internal Auditor und seit 2012 Certified Information Security Manager. In 2014 erwarb er ferner die Certification in Risk Management Assurance, die er seitdem hält. Er ist Mitglied des Deutsches Institut für Internal Revision e.V., des ISACA Germany Chapter e.V. und des Risk Management Association e.V. Bei allen drei Berufsverbänden engagiert er sich in Arbeitskreisen zu den Themen Continuous Auditing, Datenanalyse und Risikoquantifizierung.

       

    • Der Wissensvermittler

       

      Johannes Martin Wagner ist regelmäßig als Gastdozent und als externer Prüfer bei Bachelor Thesis-Verteidigungen an mehreren Hochschulen in Deutschland und in den Niederlanden tätig. Seine Vorträge umfassen u.a. Themen wie Risiko Management oder Kennzahlensysteme.

       

    • Die Privatperson

       

      Johannes Martin Wagner lebt in Düsseldorf. In seiner Freizeit bereist er gerne andere Länder, spielt leidenschaftlich gerne Golf und engagiert sich bei der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuz.